VKÖ Dachverband

Vergangene Termine

Dysphagie-Kochworkshop18.10.2017 Dysphagie-Kochworkshop
Beginn
09:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Leiter
0
Teilnehmer
0

Dysphagie-Kochworkshop  im LKH Graz Süd West,  Treffpunkt- Küche Meetingpoint.

Zielgruppe: Köche/Köchinnen, Küchengehilfen, diätetisch geschulte Köche/Köchinnen, Diätologinnen

Tagesworkshop in Theorie und Praxis zu Grundlagen der Dysphagie (Schluckstörung) und der Herstellung von konsistenzdefinierten Speisen (inkl. Paco Jet Einsatz.

Vortragende:
Stefan Schramböck - diätetisch geschulter Koch mit Spezialisierunr Dysphagie
Silke Pirker.Neuwirth - Diätologin mit Spezialisierung Neurologie/Dysphagie

Anmeldungen: Walter Mayer, walter.mayer@kages.at

Anmeldeschluss ist der 15. September 2017 - also rasch anmelden.

Kursbeitrag: €240,00 pro Person, für VKÖ Mitglieder €160,00

Dysphagie-Kochworkshop17.10.2017 Dysphagie-Kochworkshop
Beginn
09:00 Uhr
Ende
17:00 Uhr
Leiter
0
Teilnehmer
0

Dysphagie-Kochworkshop  im LKH Graz Süd West,  Treffpunkt- Küche Meetingpoint.

Zielgruppe: Köche/Köchinnen, Küchengehilfen, diätetisch geschulte Köche/Köchinnen, Diätologinnen

Tagesworkshop in Theorie und Praxis zu Grundlagen der Dysphagie (Schluckstörung) und der Herstellung von konsistenzdefinierten Speisen (inkl. Paco Jet Einsatz.

Vortragende:
Stefan Schramböck - diätetisch geschulter Koch mit Spezialisierunr Dysphagie
Silke Pirker.Neuwirth - Diätologin mit Spezialisierung Neurologie/Dysphagie

Anmeldungen: Walter Mayer, walter.mayer@kages.at

Anmeldeschluss ist der 15. September 2017 - also rasch anmelden.

Kursbeitrag: €240,00 pro Person, für VKÖ Mitglieder €160,00

Erster Wiener Laurentius-Kirtag20.08.2017 Erster Wiener Laurentius-Kirtag
Beginn
10:00 Uhr
Ende
15:00 Uhr
Leiter
1
Teilnehmer
1

Wir kommen im Kochgewand zur Messe in die Grinzinger Pfarrkirche und marschieren dann anschliessend mit der "Paudorfer Blasmusik"  "Zum Berger" in der Himmelstrasse 19 in 1190 Wien (Grinzing)

Es erwartet sie ein bunter Nachmittag mit Faßbieranstich, Luftburg, Köchewettbewerb, Schmankerl und vieles mehr!Wir freuen uns auf ihr Kommen und darauf sie kennen zu lernen!

Michael Schneider

Obmann sektion Wien

„Steirische Köche/Köchinnen wandern“03.08.2017 „Steirische Köche/Köchinnen wandern“
Kalender
Allgemein
Ort
Leiter
0
Teilnehmer
1

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Mitglieder des VKÖ Steiermark!

Unter dem Motto „Steirische Köche/Köchinnen wandern“ haben wir uns kurzfristig und spontan entschlossen eine Mitgliederwanderung in den Schladminger Tauern zu organisieren. Würde uns sehr freuen, wenn viele Mitglieder aus der oberen Steiermark und dem Ennstal und Interessierte am VKÖ teilnehmen würden.

Das Programm:

Vom „Steirischen Bodensee zum Obersee“
Termin: 3. August 2017 um 9:30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Steirischen Bodensee - 1144m (4,5 km lange, asphaltierte Panoramamautstraße über den Gössenberg bzw. Petersberg ins Seewigtal bis hin zum Parkplatz, € 5,00, Koordinaten: 47° 22′ 20″ N, 13° 49′ 23″ O)

Wanderung zum Obersee (1672m)  – Dauer ca. 1,5 – 2 Stunden – Rast am Obersee, Jause – retour zum Bodensee – Essen und Siesta am Bodensee – Abendessen in einem Betrieb unserer Mitglieder.
Schönes Wanderwetter ist bestellt!

Ich bitte euch um Anmeldung unter labmayer@aon.at oder unter diesem Doodle Link: http://doodle.com/poll/kd3h25sd5t5787c7

Mitfahrgelegenheiten ab Laßnitzhöhe Richtung Schladming (bitte Mail oder Telefon an mich: labmayer@aon.at, 06503439477)

Der Steirischer Bodensee

https://www.steiermark.com/de/steiermark/ausflugsziele/panoramastrasse-steirischer-bodensee_p162710

Jahreshauptversammlung des VKÖ-Steiermark20.06.2017 Jahreshauptversammlung des VKÖ-Steiermark
Beginn
17:00 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Leiter
1
Teilnehmer
8

Jahreshauptversammlung - Agenda

  1. Präsentation unseres Partners "Solfina" Frittierölregeneration - Vorteile, Nachhaltigkeit, Kostenersparnis
  2. Vorstellung unseres neuen Partners für stylische Kochbekleidung "LeNouveauChef" und die Möglichkeit zur Anprobe der Kochjacken im Rahmen unserer Kochjackenaktion für Mitglieder.
    Es sind noch einige Exemplare zu haben - Wer zuserst kommt,...
  3. Begrüßung
  4. Bericht des Obmannes über die Tätigkeiten im abgelaufen Verbandsjahr
  5. Bericht zu den Wettbewerben "Duell der Jungköche" und "Junge Stiera kochen kreativ"
  6. Vorschau auf das kommende Jahr
  7. Bericht des Kassiers
  8. Entlastung des Vorstandes.
  9. Allfälliges
  10. Gemütlicher Ausklang

 

 

Junge Steirer kochen kreativ16.05.2017 Junge Steirer kochen kreativ
Beginn
13:00 Uhr
Ende
21:00 Uhr
Kalender
Allgemein
Ort
LBS Bad Gleichenberg

circle                     Logo1

In einer Kooperation von VKÖ (Verband der Köche Österreichs) Steiermark und dem "Cercle des Chefs"  findet  zum 13. Mal der steirische Kochwettbewerb

„Junge Steirer kochen kreativ“

statt.

Die Riege namhafter vergangener Sieger (heimische österreichische Kochgrößen wie z.B. Hans-Peter Fink, Jürgen Kleinhappl, Rainer Kaufmann, Thomas Schäffer) zeugt vom hohen Image des Bewerbes.

Topaktuell gibt es eine  Änderung zu den altbekannten Kriterien:

  1. Der Bewerb  wird als Teamwettbewerb durchgeführt. Je zwei KöchInnen bereiten gemeinsam das Menü zu.

Ziel ist es, das Niveau und Image des Kochberufes in der Steiermark zu heben, junge Talente zu unterstützen und heimische Produkte zu fördern.

  • Die Kriterien:

    Zubereitung eines 4-gängigen Menüs für 8 Personen nach der klassischen Menüreihenfolge. Zwei Portionen verbleiben bei der Jury, davon wird eines am Schautisch als Menü angerichtet und eine wird verkostet:

    Amuse Bouche, angerichtet klassisch auf Teller
  • kalte oder warme Vorspeise von der heimische Forelle vom Kulmer
  • kalte oder warme Vorspeise vegetarisch mit Spargel + Grazer Krauthäuptl „Mei Guat“
  • als Hauptspeise Kräuterferkel vom Grilly
  • Dessert – steirisch, fruchtig, schokoladig mit Zotter Kuvertüren

Auf jedem Posten stehen verpflichtend zu verwendende Produkte für Sie zur Verfügung:

  • Forellen á ca. 300 g
  • Spargel weiß und grün, je ca. 750 g
  • Grazer Krauthäuptl, 2 Stück
  • Kräuterferkel: halber Rücken und teilweise ausgelöste Schulter (Dirndl) zu je 1000 g
  • Kürbiskernöl GGA
  • Nestle Natural Basisfond

QimiQ bzw. Strudelteig von Bauernland und gängige Basisprodukte (z.B. Gewürze, Mehle, Öle, Zucker etc.) sind ebenfalls vorhanden.

Alle anderen Zutaten müssen von den Teilnehmern selbst mitgebracht werden.

Nicht erlaubt sind:

  • Fertig- und Halbfertigprodukte (Convenience)
  • vorbereitete Waren (geschnittenes Gemüse, Fruchtsaucen, etc.)

Die Preise:        „Der goldene Koch“, Wanderpokal, Urkunde und Fachbücher

  1. Platz € 1 500.- jeweils pro TeamOskar transp.1
  2. Platz €  800,-
  3. Platz €  500,-

Spezialpreis für das beste Dessert:                € 300.-

Bewertung:

… richtet sich nach internationalen Richtlinien, wobei die Hygiene, Küchentechnik, Wirtschaftlichkeit, Präsentation, und Geschmack beurteilt wird.

Stammtisch des VK-STMK08.02.2016 Stammtisch des VK-STMK
Beginn
19:00 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Leiter
2
Teilnehmer
3

Liebe Verbandsmitglieder!

Nachdem beim ersten Stammtisch am  11. Jänner sehr konstruktiv diskutiert wurde und viele gute Anregung für die Arbeit des Verbandes kamen, würde es mich freuen, auch diesmal wieder viele Mitglieder, aber auch Gäste und Freunde des Verbandes zu unserem monatlichen Treff begrüßen zu dürfen.
​Bitte um eine kurze Mitteilung wer kommt, damit wir die entsprechende Räumlichkeit reservieren können.

Mit kulinarischen Grüßen

Franz Labmayer
​Obman eh.

1. Steirischer Köchinnen und Köchestammtisch18.01.2016 1. Steirischer Köchinnen und Köchestammtisch
Beginn
18:30 Uhr
Ende
22:00 Uhr
Leiter
2
Teilnehmer
32

Infomeller Austausch ​des Verbandes der Köche Steiermark. Herzlich willkommen sind alle Mitglieder und Interessierte.

Wir informieren über die bisherige Arbeit und zukünftig angedachte Projekte, Events, Weiterbildingsveranstaltungen, etc.

Köchinnen Stammtisch 2014-ABGESAGT!!!10.11.2014 Köchinnen Stammtisch 2014-ABGESAGT!!!
Kalender
Allgemein
Ort

Köchinnen Stammtisch 2014-musste leider aufgrund von keinen Anmeldungen/keinem Feedback abgesagt werden. Schade!

Vorstandssitzung Salzburg06.09.2014 Vorstandssitzung Salzburg
Beginn
12:00 Uhr
Ende
19:00 Uhr
Leiter
0
Teilnehmer
0

Anmelden